top of page

Beileidskarten & Trauersprüche

Aktualisiert: 4. Mai 2023


Beileidskarten sind eine wichtige Möglichkeit, um den Hinterbliebenen in schweren Zeiten Trost zu spenden und ihnen zu zeigen, dass sie nicht allein sind. Sie sind ein Ausdruck von Mitgefühl und Anteilnahme und können für die Trauernden eine große Unterstützung sein.

Eine Beileidskarte zu schreiben kann jedoch für viele Menschen eine Herausforderung sein, da sie oft nicht wissen, was sie sagen sollen. In solchen Fällen können Trauersprüche eine große Hilfe sein. Trauersprüche sind kurze, tröstende Worte, die den Trauernden zeigen, dass sie nicht allein sind und dass es Menschen gibt, die mit ihnen fühlen.


Hier sind die 10 beliebtesten Trauersprüche:


1. "Die Erinnerung ist das Einzige, was uns bleibt, wenn wir alles verloren haben."


2. "Was bleibt, wenn alles vergangen ist, sind die Erinnerungen an das, was war."


3. "Die Zeit heilt keine Wunden, sie lehrt uns nur, mit dem Schmerz zu leben."


4. "In unseren Herzen lebst du weiter."


5. "Denn alle Wesen sind unvollkommen, sterblich und vergänglich. Nimm Abschied von deinem Freund, als wäre es das Letzte Mal."


6. "Nichts ist mehr wie es war und doch bleibt alles, wie es war."


7. "Die Sonne scheint, obwohl es regnet. Das Leben geht weiter, obwohl wir trauern."


8. "Trauer ist wie ein Fluss, er fließt und fließt, aber irgendwann findet er seinen Weg ins Meer."


9. "Ich wünschte, ich könnte dir deine Schmerzen nehmen, aber ich kann nur bei dir sein und dich halten."


10. "Es ist schwer zu gehen, wenn man bleiben möchte. Es ist schwer zu lachen, wenn man weinen möchte. Aber am schwersten ist es wohl, zu leben, wenn man einen geliebten Menschen verloren hat."


Diese Trauersprüche können auf Beileidskarten, aber auch in Traueranzeigen oder Trauerreden verwendet werden. Sie bringen auf einfache und doch berührende Weise zum Ausdruck, was viele Menschen in solchen Situationen empfinden.


Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass jeder Trauernde anders ist und dass nicht jeder Spruch für jeden passend ist. Manchmal ist es besser, eigene Worte zu finden und den Hinterbliebenen zu zeigen, dass man für sie da ist und mit ihnen fühlt.


In jedem Fall ist eine Beileidskarte eine wertvolle Geste der Anteilnahme und kann den Trauernden in schweren Zeiten viel Trost spenden.

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page